FUSSBALL - 1. FC ELFERSHAUSEN
Spielpaarungen vom

FC Elfershausen
3 : 7
TSVgg Hausen
Mannschaften/Kategorien dieser Spielpaarungen:
Aktuelle Ergebnisse, FC Elfershausen 1, News

Weitere Infos zu den Spielpaarungen:

FC Elfershausen – TSVgg Hausen 3:7 (2:2)

Zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten sahen die Zuschauer im Nachholspiel am Ostermontag. Der Favorit aus Hausen ging nach einer Viertelstunde per Elfmeter in Führung, was den FC allerdings wenig beindruckte. Mit schnellen Tempogegenstößen brachte man die Abwehrreihe der Gäste das eine und andere Mal in Verlegenheit. L. Schwab traf ebenfalls per Elfmeter zum Ausgleich. J. Wahler erzielte nach einer guten halben Stunde die verdiente Führung für den FC, die allerdings nicht lange Stand hielt, da T. Ankenbrands verunglückte Freistoßflanke zum eher schmeichelhaften Ausgleich einschlug.
Da sich Elfershausen nach der Pause im Tiefschlaf befand und die Halbzeitansprache des Gästetrainers Früchte trug, zog Hausen binnen zwei Minuten auf 2:4 davon. L. Schwab konnte per Freistoß nochmal zum zwischenzeitlichen 3:5 verkürzen. Danach wurde der FC noch zweimal Ausgekontert. 

FE E:
R. Roth, M. Halboth, L. Schwab, J. Wengler, N. Göbel, K. Niklaus, J. Wahler, T. Büttner, M. Raziqi (78. J. Reusch), R. Schmidt (57. I. Rahimi), J. Kleinhenz

Tore:
0:1 C. Schnaus (15., Handelfmeter), 1:1 L. Schwab (20., Foulelfmeter), 2:1 J. Wahler (33.), 2:2 T. Ankenbrand (35.), 2:3 F. Löffler (46.), 2:4 T. Burigk (48.), 2:5 T. Schmitt (66.), 3:5 L. Schwab (72.), 3:6, 3:7 C. Kraus (85., 90.)

Seite/Beitrag mit Facebook-Profil kommentieren

INFO: Sie können entscheiden ob der Kommentar nur hier oder auch bei Facebook angezeigt wird. Alternativ können Sie auch das Kommentarfeld weiter unten benutzen, falls vorhanden, so benötigen Sie kein Facebook-Profil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.